Ich beantworte gerne Ihre Fragen unter: Tel. +49 (0)9747 9300 226 schuhmann@bioscan-verkauf.com

 BIOSCAN-SWA

Computergestütztes Analyseverfahren

250 Werte innerhalb einer Minute – schmerzfrei und nicht invasiv.

Wie wäre es, wenn Sie nach 90 Sekunden 250 Werte zur Verfügung haben, die Aufschluss über Dysbalancen und Mängel geben?

Völlig schmerzfrei, nicht invasiv und am Ort Ihrer Wahl durchführbar.
Was würde es für Ihre Arbeit bedeuten, wenn Sie Abweichungen schon sehr früh erkennen können um vorbeugend zu agieren?
Sind Sie bereit, mehr neue Klienten zu gewinnen und Ihre Praxis auf ein neues Level zu heben?

So sieht es im Praxisalltag häufig aus:

 

  • Langes Warten auf Blutbefunde und andere Untersuchungsergebnisse
  • Viele Einzeluntersuchungen sind nötig um ein Gesamtbild zu erhalten
  • Patienten durchlaufen langwierige Ausschlußverfahren
  • Es ist oft schwierig, Patienten für Selbstzahler-Lösungen zu motivieren

Doch es gibt eine Lösung:

bioscan-SWA

  • 250 Werte innerhalb 90 Sekunden sofort auf Ihrem Bildschirm
  • gemessen wird im Energiefeld der Zelle
  • Zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse
  • Schmerzfrei – ohne Stechen, auch für Angstpatienten
  • Werte sind graphisch dargestellt und für jeden nachvollziehbar
  • Mess- und Aktionstage zur Praxisweiterung

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • Produktneutrale Analysen, die jedem erlauben, nach seinen Behandlungsmethoden zu arbeiten
  • Vergleichsmessungen dokumentieren anschaulich Therapiefortschritte
  • Sicherheit und Erweiterung der Diagnostik
  • Zusätzliche Angebote mit dem bioscan-SWA anbieten
  • Neue Patienten gewinnen
  • Kostenersparnis für den Patienten
  • Mehr Kunden und mehr Einkommen

Zusatzmodul Psyche zum bioscan-SWA

Das Zusatzmodul Psyche liefert zusätzliche Informationen über tiefenpsychologische Hintergründe der einzelnen Werte.

Wie funktioniert der bioscan-SWA?

Die Funktionsweise des bioscan-SWA orientiert sich sehr stark an der Zellkommunikation im menschlichen Körper. So ist es möglich, Informationen über Mängel, Überschüsse, Stress und Dysbalancen unseres Systems zu erhalten. Der bioscan-SWA nutzt dabei die Erkenntnisse der Skalar-Medizin und verwendet modernste Elektronik und Informatik um das sehr schwache magnetische Feld unserer Zellen zu messen.

Die Daten werden über eine Handelektrode ermittelt.

 Wer arbeitet mit dem bioscan-SWA?

Der bioscan-SWA wird erfolgreich von Heilpraktikern, Physiotherapeuten, Gesundheitsberatern, Hebammen, Ernährungsberatern, Präventologen, Ärzten, Homöopathen und im Sport- und Fitness-Bereich eingesetzt. Diese Berufsgruppen stellen nur einen Auszug unserer Kunden dar.

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie im Arbeitsalltag vom Bioscan profitieren? Gerne spreche ich persönlich mit Ihnen darüber. Rufen Sie mich an unter 09747 – 9300 226 oder schreiben Sie mir eine Mail an mail@sandraschuhmann.com

Ausstattungsvarianten des

bioscan-SWA

Variante „bioscan- SWA CLASSIC“

Grundausstattung bestehend aus Grundgerät, Messsonde, Dongle und Software

Variante „bioscan-SWA EXCLUSIVE“

CLASSIC Grundausstattung und zusätzlich Aluminiumkoffer und Notebook

Was meine Kunden über den bioscan-SWA sagen

„Der bioscan-SWA ist in meiner Praxis ein wichtiger diagnostischer Bestandteil.“

Der Bioscan swa ist in meiner Praxis ein wichtiger diagnostischer Bestandteil.

Es ist möglich, über die Auswertung dem Patienten zu veranschaulichen, woher kommen die Beschwerden oder mit was hängen sie zusammen. Es können gezielt Therapiemaßnahmen eingeleitet werden, sei es Entgiftungs- oder Ausleitungsverfahren, Nahrungsergänzungen, Vitamin- oder Mineralstoffe, Homöopathie, Spagyrik, Schüssler Salze, Probiotika, Ernährungstipps etc. – je nach Bild ist eine gezielte Therapie möglich. Und schon nach einigen Wochen kann dem Patienten in einer Vergleichsanalyse aufgezeigt werden, was sich schon verändert/verbessert hat. Und dies auch noch zu einem bezahlbaren Preis. Ich bin begeistert. Erika Bernhard

Heilpraktikerin

Häufige Fragen

Sind die Ergebnisse mit Blutwerten vergleichbar?
Die bioscan-SWA analysiert das Blut nicht im Sinne einer labortechnischen Diagnostik, sondern misst im Energiefeld der Zelle mit  Hilfe von Skalarwellen und führt so einen biokybernetischen Resonanzvergleich durch.
Die bioscan- SWA Analyse erfasst die gemessenen Parameter des gesamten Organismus. Somit ist ein direkter Vergleich zwischen einem Blut-Laborbefund und einer bioscan Analyse nicht möglich.
Wie lange gibt es den bioscan-SWA schon?
Der bioscan-SWA kommt aus der Raumfahrt, dort wird bereits seit 30 Jahren an diesen Technologien geforscht und entwickelt. Das Institut Dr. Rilling entwickelt und vertreibt den bioscan-swa® seit 2011. Ständige Forschung ermöglicht auch zukünftig einen Ausbau und Erweiterung des bestehenden Programms.
Wie genau funktioniert das?
Die Funktionsweise des bioscan-SWA ähnelt sehr stark der Zellkommunikation im menschlichen Körper. So ist es möglich, Informationen über Mängel, Überschüsse, Stress und Dysbalancen unseres Systems zu erhalten.
Hat der bioscan-SWA ein CE-Prüfsiegel?
Ja, so ist es. Denn gerade im Analysebereich sind zuverlässige Messungen mit zugelassenen Messgeräten unabdingbar.
Kann ich den bioscan-SWA über Finanzierung erwerben?
Ja, das ist möglich. Schreiben Sie mir über das untenstehende Kontaktformular und ich stelle Ihnen die Möglichkeiten vor.
Kann ich den bioscan-SWA mieten?
Gerne stelle ich Ihnen ein Leihgerät zur Verfügung. Gegen eine geringe Leihgebühr wird der bioscan-SWA direkt zu Ihnen geliefert.
„Meine Praxis hat durch die Scanmessung neue Kunden bekommen,“

die sich über Empfehlungen bei den Scan-Aktionstagen entwickelt haben. Durch regelmäßige Re-Messungen entstehen stabilere Termine, dadurch mehr Sicherheit und Planbarkeit des Jahres, wodurch sich mehr Umsatz entwickelt hat. Andrea Hartmann

Geprüfte Gesundheitspädagogin (FH)

Buchen Sie am besten gleich Ihren gratis Gesprächstermin

und lernen Sie die Möglichkeiten und Perspektiven kennen, die dieses Gerät für Ihre Arbeit bieten kann.

Gesprächstermin anfragen

Sie sind

Mein Wunsch

6 + 9 =

Mit Absenden des obigen Formulars werden die dort eingegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise.

Haftungsausschuss: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von biokypernetischen bzw. bioenergetischen Systemen sowie Skalarwellen, deren medizinische und sonstige Bedeutung und die bioscan-SWA Auswertungen, aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise, im Sinne der Schulmedizin nicht an. Die hier zugrunde gelegten Skalarwellen sind gerichtetet Wellen, die sich in Richtung eines Feldzeigers ausbreiten (longitudinale Wellen). Obgleich sie z.B. auch als Gravitationswellen oder als Schallwellen auftreten, haben sie vor allem als elektrische und magnetische Feldphänomene überragende Bedeutung. Quelle: Institute Dr. Rilling INC., Florida

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen